Befristete Arbeitnehmerüberlassung als Kurzarbeit-Alternative

Blogbeitrag

Die Corona-Pandemie beschert vielen Unternehmen leere Auftragsbücher, was schnell zu einem Liquiditätsengpass führen kann. Speziell die laufenden Gehälter belasten jeden Monat aufs Neue das Firmenkonto, auch wenn keine Aufträge vorliegen. Als Alternative zur Kurzarbeit bietet die befristete Arbeitnehmerüberlassung eine interessante Möglichkeit, die laufenden Kosten in Krisen wie diesen kurzfristig erheblich zu senken. Wir von der Arbeitswelt Personaldienstleistung zeigen Ihnen, wie Sie diese Variante nutzen und welche Vorteile sie Ihnen bietet.

Was ist eine befristete Arbeitnehmerüberlassung?

Die befristete Arbeitnehmerüberlassung ist besonders für kleinere Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine interessante Alternative. Anstelle Kurzarbeit beim Arbeitsamt anzumelden, vermittelt das Unternehmen seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an andere Unternehmen, die noch ausreichend Aufträge vorliegen haben. Während dieser Zeit ruht der Arbeitsvertrag mit dem eigentlichen Arbeitgeber, ähnlich wie es bei unbezahltem Urlaub oder der Elternzeit der Fall ist. Stattdessen wird ein befristeter Vertrag mit einem Personaldienstleister abgeschlossen, der die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen an andere Unternehmen vermittelt.
Sie können als Unternehmer oder Unternehmerin die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen theoretisch auch unmittelbar an andere Unternehmen vermitteln. Neben einem erhöhten Bürokratieaufwand hat dies allerdings auch ein erhöhtes Risiko für Sie zur Folge. Sollte der Entleiher beispielsweise von einer Insolvenz betroffen sein, tragen Sie als ausleihendes Unternehmen das volle Risiko. Wenn Sie dagegen einen Personaldienstleister mit der Verleihung beauftragen, fängt dieser diese Gefahr ab. Zudem können Sie auch alle Überwachungs- und Kontrollpflichten abtreten.

Zwei Personen bei der Begrüßung eines neuen Zeitarbeiters
Bildnachweis: adobeStock/Jelena

Befristete Arbeitnehmerüberlassung – eine sinnvolle Möglichkeit während der Krise

Das große Problem in Krisen wie der aktuellen Corona-Pandemie ist, dass binnen kurzer Zeit der Umsatz in einem erheblichen Umfang einbrechen kann. Dem gegenüber stehen hohe laufende Kosten, wobei die Personalkosten einen großen Posten einnehmen. Eine wirksame Methode, um eine derartige Krise zu überstehen, ist es, die laufenden Kosten drastisch zu senken. Somit können auch längere Perioden überstanden werden, ohne dass eine Insolvenz droht.
Die befristete Arbeitnehmerüberlassung bietet vor allem kleinen Unternehmen eine gute Möglichkeit, um kurzfristig an Personalkosten zu sparen. Diese Methode kann unkompliziert angewendet werden, wobei das Risiko für das eigene Unternehmen sehr gering ist.

So setzen Sie die befristete Arbeitnehmerüberlassung ein

Anstelle Kurzarbeit für die Mitarbeiter anzumelden, lassen Sie bei einer befristeten Arbeitnehmerüberlassung die laufenden Verträge ruhen. Stattdessen wird ein zeitlich befristeter Vertrag mit einem Personalvermittler abgeschlossen, der die Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen an passende Partnerunternehmen vermittelt. Diese Konstellation ist rechtlich zulässig und bietet binnen kurzer Zeit eine vollständige Einsparung der laufenden Personalkosten. Hinzu kommen folgende Vorteile:

  • Geringer Bürokratieaufwand
  • Das aufwendige Ausfüllen von komplizierten Anträgen entfällt
  • Geringes Risiko

Zudem werden auch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiterhin gefordert und erhalten interessante Einblicke in andere Unternehmen. Dies kann nach Abschluss der Maßnahme wertvolle Vorteile für Ihr eigenes Unternehmen bringen. Die Angestellten haben keine hohen Gehaltseinbußen, sodass auch sie Vorteile von der befristeten Arbeitnehmerüberlassung mitnehmen.
Lassen Sie sich von Personaldienstleistern wie uns umfassend zu den Möglichkeiten der befristeten Arbeitnehmerüberlassung beraten. Gerade wenn Sie selbst stark von den Auswirkungen der aktuellen Krise betroffen sind, bietet diese Möglichkeit eine gute Chance, um die aktuelle Krise unbeschadet zu überstehen.

Zeitarbeit in Ihrer Nähe

Wir von der Arbeitswelt Personaldienstleistung GmbH & Co. KG sind Ihre Ansprechpartner für die Zeitarbeit Hamburg, Zeitarbeit Troisdorf, Zeitarbeit Nordhorn, Zeitarbeit Bremerhaven sowie Zeitarbeit Cuxhaven.