Fachhelfer - Lager (m/w/d)

EUR 0 pro Jahr

Jetzt bewerben

Herzlich willkommen bei der Arbeitswelt-Personaldienstleistungen.
Wir überlassen Sie Ihren Wünschen entsprechend in renommierte Kundenbetriebe.

Für unseren regionalen Partner suchen wir Sie als:

Fachhelfer – Lager (m/w/d)

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit allen gesetzlichen und tariflichen Sozialleistungen (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • fachbezogene, langfristige Einsätze
  • Bezahlung nach iGZ-Tarifvertrag; ggf. übertarifliche Bezahlung sowie Branchenzuschläge nach TV-BZ
  • Bis zu 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fahrtkostenzuschuss
  • hochwertige persönliche Schutzausrüstung und Arbeitskleidung (z.B. Engelbert Strauss)
  • persönliche Betreuung und Einsatzbegleitung
  • Option auf Übernahme beim Kundenbetrieb
  • Sie arbeiten in einem nach DIN ISO 9001 zertifiziertem und tarifgebundenen Unternehmen

 

Ihre Aufgabengebiete:

 

  • Entladen und Beladen von LKW
  • Zusammenstellen der Auslieferungen von verschiedenen Materialien
  • Material vormontieren und demontieren
  • Kommissionierung von Lang- und Flachprodukten
  • Instandhaltung des Materials durch einfache Schlosserarbeiten
  • Bedienung und Wartung der Lagereinrichtungen (Hebezeuge, Flurförderfahrzeuge, Gabelstapler, Zugmaschine, Reinigungsanlagen, Maschinen)
  • Schweiß- und Brennarbeiten
  • Dokumentation der Arbeiten
  • Kleintransporte in der näheren Umgebung

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Fahrerlaubnis und Befähigungsnachweise zum Führen/Bedienen der Fahrzeuge, Maschinen und Einrichtungen: Gültiger Staplerführerschein und gültiger Kranführerschein
  • Schlosserkenntnisse
  • Materialkenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse in der Ladungssicherung
  • Schweißerprüfung für die Ausführung von Schweißarbeiten von Vorteil (ist aber nicht zwingend erforderlich)
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • sorgfältige Arbeitsweise

Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur die männliche Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.